Direkt zum Inhalt

Aktuelles zum Schulbetrieb in Zeiten der Corona-Pandemie 2020-10-25

25.10.2020

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler, liebe Eltern,

die Herbstferien neigen sich dem Ende und wir hoffen, dass alle Kraft getankt und sich trotz der außergewöhnlichen Bedingungen gut erholt haben.

Aufgrund steigender Infektionszahlen hat die Stadt Wuppertal schon vor den Herbstferien die Corona-Regeln drastisch verschärft und die Maskenpflicht im Unterricht an den weiterführenden Schulen ab der 5. Klasse wieder eingeführt. Diese Maßnahme wird nun landesweit bis zum 31.12.2020 fortgeführt (CoronaBetrVO_26.10.2020.pdf).

Des Weiteren soll in den Räumen alle 20 Minuten eine Stoßlüftung für 5 Minuten durchgeführt und in den gesamten Pausen gelüftet werden.

Zieht euch bitte immer warm genug an (Zwiebelprinzip).

Wer aus einem Risikogebiet zurückkommt, muss sich umgehend auf das Coronavirus testen lassen und sich zu Hause isolieren, bis ein negatives Testergebnis vorliegt.

Falls sich Schüler*innen in häuslicher Quarantäne befinden, bitten wir um sofortige Kontaktaufnahme mit den Klassenlehrer*innen bzw. mit den Beratungslehrer*innen der Oberstufe, damit wir wissen, wer Distanzunterricht erhält.

Wir haben ein Konzept zum Lernen auf Distanz fertiggestellt, welches ab sofort bei Bedarf zum Einsatz kommt.

Auch in Zeiten von Corona ist das Beratungsteam für euch und Sie da. Bitte zögert/zögern Sie nicht, das Beratungsteam zu kontaktieren.

Wir müssen uns auch weiterhin auf „dynamische Situationen“ und kurzfristige Änderungen einstellen.

Mit Umsicht und Rücksichtnahme werden wir auch weiterhin durch diese schwierige Zeit kommen.

Vielen Dank an die Schulgemeinde für die Besonnenheit und Gelassenheit im Umgang mit der außergewöhnlichen Situation. Bleiben Sie/ bleibt ihr alle gesund!

Herzliche Grüße vom Schulleitungsteam

Wichtige Dokumente und Links

Aktuelles